Kombinierte KMU-Versicherung

Sach- und Haftpflichtversicherung für KMU

Sach- und Haftpflichtversicherung für KMU

Die modulare KMU-Versicherung

Dazu gehören die Kosten für…

  • die Versicherung des Inventars gegen Feuer-, Elementar-, Diebstahl-, Wasser-, Glasschäden. sowie Betriebsunterbruch
  • die Haftpflichtversicherung für Drittschäden jeglicher Art
  • die Transportversicherung Ihrer Waren während dem Transport
  • die EDV- und Bürotechnik Ihrer technischen Infrastruktur
  • die Rechtschutzversicherung inkl. Verkehrsrechtschutz, Vertragsrecht und Arbeitsrecht
  • die Kreditversicherung allfälliger Debitorenausfälle

mögliche Erweiterungen…

Hier können Sie das Anfrage-Formular ausfüllen.

(Sie erhalten kostenlos eine unverbindliche Offerte. Ihre Daten werden streng vertraulich behandelt!)

..oder direkt Kontakt mit uns aufnehmen.

Firmenname:

Ihr Name (Kontaktperson):

Adresse:

PLZ / Ort:

Firmenzweck (HR) / Branche:

Rechtsform:

Gründungsdatum:

Heutige Versicherungs-Gesellschaft:

Wie viele Standorte hat die Firma:

Ihre E-Mail:

Ihr Telefon:

gewünschte Versicherungbereiche:
HaftpflichtInventarBetriebsunterbruchGlasEDV-BürotechnikTransportversicherungBetriebsrechtschutzVerkehrsrechtschutzKreditversicherungKrankentaggeldUVGUVG-ZusatzBVG-Pensionskasse

Haftpflichtversicherung

Umsatz im letzten Geschäftsjahr (bei Neugründung geschätzter Jahresumsatz:

AHV-Jahreslohnsumme

Anzahl Angestellte im Betrieb:

davon Anzahl Angestellte im Büro:

Geschäftsräume in:
MieteEigentum

Versicherungssumme:

Selbstbehalt:

Deckungserweiterung (sofern nicht in Grunddeckung vorhanden):
Bearbeitungs- und ObhutsschädenMieterschädenVerlust von anvertrauten Schlüsselnerweiterte Deckung USA / CanadaNutzungsausfallreine VermögensschädenBautenschäden

Haben Sie in den letzten 5 Jahren Schäden angemeldet:
janein

Wenn ja, Anzahl Schadenfälle und gesamte Schadensumme:

Sachversicherung

Gewünschte Risiken:
Feuer-ElementarDiebstahlWasserGlasBetriebsunterbruchEDV-Bürotechnik

Versicherungssummen:

Handelswaren in CHF:

Einrichtungen in CHF:

Bürotechnik & EDV in CHF:

Glas Pauschalversicherung (Gebäude & Mobiliarvergalsung, Notverglasungen, Lavabos, Firmenschilder, Reklamelaternen, Folien, etc.) in CHF:

Dritteigentum in CHF:

Geschätzter Jahresumsatz / Betriebsunterbruch in CHF:

Selbstbehalt:

Deckungserweiterung (sofern nicht in Grunddeckung vorhanden):

Waren in Zirkulation in CHF:

Schadenfälle:

Haben Sie in den letzten 5 Jahren Schäden angemeldet:
janein

wenn ja, Anzahl Schadenfälle und gesamte Schadensumme:

Kontaktwunsch:

Bemerkungen oder spezielle Wünsche: